Vietnamesisch bei XeÔm

vietnamese
Immer frisch, gesund & lecker

Seit Sommer letzten Jahres freuen meine Freunde und ich uns jedes Mal wieder aufs neue über den kleinen Vietnamesen in der Karolinenstraße. Irgendwie ist es nicht besonders leicht, in den “üblichen verdächtigen” Stadtteilen gute vietnamesische Küche zu bekommen. Warum eigentlich? Mich macht das essen gesund, schlank und glücklich.

Da es anscheinend vielen ähnlich geht, ist der Laden seit Eröffnung täglich proppevoll. Am besten gefällt es mir, auf den typischen kleinen Plastikstühlen vor der Eatery zu sitzen. Da es dafür aber gerade etwas zu kalt ist, gibt es in dem engbestuhlten Raum auch jede Menge Platz. Mir ist es zur Hochzeit allerdings etwas zu laut, da die Betonwände die Lautstärke mehr zurückspielen als sie einzudämpfen (oder bin ich mittlerweile einfach nur zu alt geworden?).

Die Karte bietet traditionelle Gerichte: Bun-Nudeln, Phở-Suppe, Sommer- und Frühlingsrollen und noch ein paar weitere Köstlichkeiten — und das zu Top-Preisen! Wein-Trinker seien vorgewarnt: Es gibt nur einen Weißwein, aber der ist toll! Und für alle, die antialkoholisch unterwegs sind: Probiert die hausgemachten Drinks.

Adresse & Öffnungszeiten
Karolinenstr. 25
20357 Hamburg
Stadtplan
Täglich 12 bis 22.30 Uhr

Preise
Vorspeisen ca. 4 Euro
Hauptspeisen ca. 8–10 Euro

Facebook
https://www.facebook.com/Xeom

Fazit
Gerade zur warmen Jahreszeit: Immer, jederzeit, gerne!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Asiatisch, Draußen sitzen, Günstig & Gut, Mittagessen und getaggt als , , , , , , , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

One Response to Vietnamesisch bei XeÔm

  1. Ein toller Tip, vor allem wenn man noch nie vietnamesisch gegessen hat und auch Hamburg zum ersten Mal sieht. Viele Grüße, Lena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.