Thai-Gourmet-Imbiss

Heute gibt es einen Tipp, der mir besonders am Herzen liegt. Ich habe erst kürzlich den kleinen Thai-Gourmet-Imbiss im Eppendorfer Weg entdeckt und bin seitdem Stammgast. Der freundliche Inhaber steht meistens selbst am Herd und bereitet auf engem Raum das Essen frisch zu. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist super, da die Gerichte nicht nur toll schmecken, sondern es auch recht günstig ist.

that-gourmet-imbiss
Jedes Mal ein Genuss

Ich liebe die vegetarischen Wan Tan mit der selbstgemachten Ingwer-Soße und auch die Glasnudelsuppe mit Tofu sowie die köstliche Ente esse ich sehr gern. Das Currysoll ebenfalls sehr gut sein.

Also, für alle, die in der Nähe arbeiten oder wohnen: Try it, you’ll love it!

Preise
Suppen ca. 4,50 Euro
Wan Tan 3,50 Euro
Ente 9 Euro

Adresse & Öffnungszeiten
Eppendorfer Weg 107
20259 Hamburg
Tel.: 040/407675
Montag bis Freitag 12 — 15 und 18 — 21 Uhr / Sonntag 18–21 Uhr / Samstags und an Feiertagen geschlossen

Webseite
Gibts leider nicht

Fazit
Best Thai-Imbiss in town.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Asiatisch, Draußen sitzen, Günstig & Gut und getaggt als , , , , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

One Response to Thai-Gourmet-Imbiss

  1. Christof sagt:

    Hallo Nina,
    vielen Dank für den köstlichen Bericht über den Thai-Gourmet-Imbiss in Eppendorf.
    Ich hab’s probiert, weil ich grade geschäftlich in der Ecke war und kann Deinen Eindruck nur bestätigen.

    Da Du ja der schnellen Küche nicht abgeneigt bist, hätte ich übrigens noch einen Tip für Dich.
    Allerdings müsstest Du dich nach Bergedorf wagen. Im Bergedorfer Bahnhof, man glaubt es kaum kann mann schnell, köstlich essen und dabei gesund ernähren.

    “benfresh” heißt der Laden. Köstliche gartenfrische Salate, variantenreiche Pasta-Gerichte und Ofenkartoffeln türkischer Art (Kumpir). Alles köstlich und frisch zubereitet. Dabei kannst Du aus fertigen Vorschlägen auswählen oder deine Pasta, Ofenkartoffel oder den Salat nach eigenem Gusto zusammenstellen.
    Meistens komme ich dort als Bahnreisender vorbei. Habe ich es eilig, weil ich die Bahn kriegen muss, nehme ich mir die To-Go Becher mit Pasta mit. Jede Woche gibt’s neben den Klassikern auch besondere, wechselnde Kreationen. unschlagbar Lecker und genau das richtige für die Lunch-Pause.

    Ich habe übrigens schon ein paar Bergedorfer mit besonderen Ansprüchen an Lunch-Mahlzeiten dort getroffen, die inzwischen Stammkunden sind. Darunter auch Werbeleute, Ärzte, Geschäftsleute aus dem CCB. Aber noch ist das “benfresh” eher ein Geheimtip in Bergedorf.

    Aber was meinst Du? Hast Du mal Zeit und Lust selber “benfresh” für uns zu testen und uns Deine Sicht zu berichten?

    .… da krieg ich schon wieder Appetit.…. Tschüß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.