Das Weiße Dinner 2010

Foto: Heiko Wessling
Foto: Heiko Wessling

Anfang des Monats habe ich über das Weiße Dinner berichtet und genau wie viele anderen Medien zum Mitmachen aufgerufen. Am Samstag hat das erste Weiße Dinner mit rund 900 Teilnehmen in Hamburg-Eimsbüttel stattgefunden.

Vom Neugeborenen bis hin zur Dame über 80 – sie alle kamen in Scharen und verbrachten am Samstag gemeinsam einen stimmungsvollen und wunderbar warmen Sommerabend. Dicht an dicht standen in der Schopstraße in mehreren Reihen die mitgebrachten und liebevoll weiß eingedeckten Tische. Köstlichkeiten wurden aus den Picknickkörben gezaubert und Kronleuchter sowie Sektkübel aufgestellt. „Es war ein grandioser Start in eine neue Tradition in Hamburg: Traumhaftes Wetter, über 900 Gäste, alle in tollen weißen Outfits und eine außergewöhnliche Stimmung bis tief in die Nacht“, zieht Initiatorin Manon Dunkel Bilanz. „Hamburg kann definitiv mit Paris mithalten!“. Von Hamburgischer Distanziertheit kein Spur: Alle saßen eng zusammen, tauschten mitgebrachte Speisen aus, stießen mit wildfremden Leuten an oder tanzten spontan miteinander. Mit Einbruch der Dunkelheit entzündeten zahlreiche Gäste Wunderkerzen und tauchten die Straße in glitzernde weiße Sterne.

Wo das Weiße Dinner im nächsten Jahr in Hamburg stattfinden wird, steht
noch nicht fest. Der Termin wird rechtzeitig unter www.weisses-dinner-hamburg.de bekannt gegeben.

Foto: Heiko Wessling
Foto: Heiko Wessling
Foto: Anne Eickenberg (anne@e---f.de)
Foto: Anne Eickenberg (anne@e---f.de)
Foto: Anne Eickenberg (anne@e---f.de)
Foto: Anne Eickenberg (anne@e---f.de)
Foto: Heiko Wessling
Foto: Heiko Wessling
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in +Mixed+, Besondere Anlässe und getaggt als , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.