Hamburgs beste Kokosnussmilchsuppe

Heute gibt‘s einen kleinen Eintrag für eine wahrlich große Suppe. Besonders wenn das Geld mal wieder knapp ist, besuchen wir den Asia-Imbiss (ja, so heißt der) beim Grünen Jäger, um eine der leckeren Kokosnussmilchsuppe zu verspeisen. Mein Favorit ist eindeutig die mit Tofu. Ich stehe normalerweise nicht so auf den Fleischersatz, aber dort schmeckt es ausgesprochen lecker.

Die Suppe, sowie das gesamte Essen, wird frisch zubereitet, deshalb wartet man auch gerne mal die ein- oder andere Minute länger. Aber der Preis in Kombination mit der wohlschmeckend Suppe inklusive Reis ist einfach nicht zu widerstehen. Ich habe noch nie etwas anderes bestellt (ich stelle mich auch gerne etwas an, was die Fleischqualität in solchen Läden betrifft), aber ich habe letztens die Hong-Kong Ente bei einem Freund probiert und die war sehr kross und lecker. Auch die Einträge bei Qype deuten auf weitere wohlschmeckende Gerichte hin.

Der Imbiss selbst sieht aus wie ein Imbiss, ein wenig schmuddelig, es gibt Sitzplätze und auch die Möglichkeit draußen zu sitzen. Aber am besten ist es, dem Imbiss-Geruch zu entfliehen und das Essen mitzunehmen, um es in der Sonne genießen zu können. Guten Appetit!

Preise
Kokosnussmilchsuppe mit
Huhn, Tofu oder Banane 3,10 Euro
Gemüse 3 Euro
Krabben 3,90 Euro

Adresse & Öffnungszeiten
Der Asia Imbiss
Beim Grünen Jäger
20359 Hamburg
Tel.: 040 / 439 00 11
Stadtplan
HVV-Verbindung
Täglich geöffnet

Webseite
Gibt‘s nicht.

Fazit
Frisch, lecker, günstig!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Asiatisch, Günstig & Gut, Mittagessen und getaggt als , , , , , , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.