Das ist doch alles Käse!

Foto: Peter Hebgen/pixelio.deDie Medien sind voll mit Berichten über unechten Käse, Imitaten und Verbraucherveräppelung.

Als Kunstkäse, Analogkäse, Käseersatz oder Käseimitat bezeichnet man Imitate von Käse, die nicht oder nur zu einem Anteil aus Milch oder Milchprodukten hergestellt werden. Dabei wird das Milchfett durch andere tierische oder pflanzliche Fette ersetzt, zum Teil auch das Milcheiweiß durch solches anderer Herkunft.” (Wikipedia.de)

Klar, möchten wir günstig einkaufen, aber wo Käse drauf steht, soll doch bitte auch Käse drin sein. Dann lieber Qualität statt Quantität und eine Kennzeichnung auf Produkten, die Kunstkäse & Co beinhalten.

Die Hamburger Verbraucherzentrale hat Informationen über Analog-Käse veröffentlicht und in welchen Produkten dieser drin ist. Schaut mal rein!

Wer in Hamburg auf der Suche nach echt leckerem Käse ist, der schaut am besten in folgenden Spezialitätengeschäften vorbei:

Alles Käse + Co
Ellmenreichstraße 28
20099
Hamburg
Stadtplan

Käsespezialitäten
Schulterblatt 60
20357
Hamburg
Stadtplan

Fromagerie Francaise
Dorotheenstraße 188
22299 Hamburg
Stadtplan

…und natürlich auf den diversen Wochenmärkten.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in +Mixed+ und getaggt als , , , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.